2 Kommentare zu „schweigen

    1. Stimmt. Wie das so ist mit Geheimnissen, die einen staunen lassen. Augustinus war stets unzufrieden mit den ihm zur Verfügung stehenden Begriffen, mit denen er über Gott sprechen wollte. Und doch wollte er nicht schweigen müssen.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s