Aphorismus

Kassandra

Dass der Mensch die Welt vernichten könne, ist ein Postulat und wird, weil es nicht mehr ist, mit dem sich verzweifelt gebenden Brustton einer Kassandra vorgetragen. Nur fehlt im Unterschied zu Kassandra der empirische Nachweis für dessen Richtigkeit, weil er nicht zu erbringen ist. Derzeit grassiert dieses Postulat im Gewand der Klimakatastrophe, die die atomare noch in den Schatten stellt.