Aphorismus

Fehlverhalten

Diejenigen, die einen Fehler eingestehen müssen, entschuldigen sich gerne mit der Ausrede, dass nur wer nichts tue, keinen machen könne, womit sie Fehlverhalten zur ethischen Pflicht erheben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s