Gedicht

mein herz

Foto: Bernhard Huber
Foto: Bernhard Huber

mein herz ist außer rand und band
seit es dich fand im leben
will es dich sanft umschmiegen und
dich zart in liebe wiegen
als wärest du sein kind – versteh:
wie liebende so sind

(aus meinem gedichtzyklus „der du“)

Ein Kommentar zu „mein herz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s